Sie sind hier

Sieg

Die weite Reise hat sich gelohnt

Am Kerwefreitag machten wir uns auf die lange und beschwerliche Fahrt durch den Feierabendverkehr nach Eberbach. Trotz Freitag-Abend und müde von der anstrengenden Schulwoche turnten unsere Mädels wieder einigermaßen konzentriert. An den ersten beiden Geräten machten sie es ziemlich spannend - die Kampfrichterin bekam schon langsam feuchte Hände... Beste Turnerin am Sprung war Sina Wagenblaß mit 13,45 Punkten. Beste Turnerin am Reck war Eva-Maria Lemmerz mit 13,70 Punkten.

Nach dem Sieg gegen den TV Eberbach
Super stolze Zweitplatzierte hinter Mauer

Gute Stimmung nach Heimsieg

Auf geht's Hobas, kämpfen und siegen. 

Mit dieser Einstellung startete unsere Mannschaft am Sonntag, den 17.02.2013 in den vorletzten Spieltag. Gegner diesesmal waren der TV Eppelheim 4, sowie die Vsg Helmstadt 2. 

Doppel-Auswärts-Sieg für die TV Volleys

Am Sonntag den 02.02. war es wieder einmal so weit, eine Wagenladung TV Volleys machte sich auf den Weg zum Auswärtsspieltag nach Eppelheim. Im CapriSonne Sport Center wollten wir zeigen was wir können.
Gleich das erste Spiel des Tages bestritten wir gegen Reichholzheim. Den ersten und zweiten Satz konnten wir mit 3 und dann 10 Punkten Vorsprung für uns entscheiden. Leider ließen wir im dritten Satz etwas nach und verloren knapp mit 2 Punkten Rückstand. Im vierten Satz jedoch konnten wir das Spiel dann mit 14 Punkten Vorsprung gewinnen.

TV-Volleys brachten Auswärts-Doppelsieg mit nach Hause

Am Sonntag, den 25.11. traten wir zu unserem zweiten Spieltag der aktuellen Saison in Ziegelhausen an. Im Gegensatz zu den bisherigen Spielen waren diesmal nur wenige Reservespieler dabei – dennoch starteten wir mit einem guten Gefühl in die Spiele, da die beiden gegnerischen Mannschaften in der Tabelle hinter uns standen.

Für die HoBas waren dabei: André Cisar, Ruth Maier, Mack Simon, Manuel Pastorini, Josef Lier, Verena Simon, Manuel Rössler, Klara Ronellenfitsch, Julia Hildinger

TV Horrenberg/Balzfeld gewinnt Wettkampfauftakt in der Gauklasse

Wir waren sprachlos...

Am 30.09.2012 ging für die Mädchen der Gauklasse die neue Wettkampfrunde los. In diesem Jahr turnen die Mädchen zum ersten Mal in der Altersunabhängigen Wettkampfklase und müssen keine Pflichtübungen mehr absolvieren. Jeder kann individuell seine eigene Übung zusammenstellen und am Boden auf Musik turnen.

Subscribe to RSS - Sieg