Fehlermeldung

Deprecated function: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in include_once() (line 20 of /home/sites/site100017681/web/tv-horrenberg-balzfeld.de/includes/file.phar.inc).

Yoga bei Andreas Albrecht

Sonntag, 20. September 2020 - 12:26

Der bisherige Kurs wird ohne Unterbrechung mit einem weiteren Kurs fortgesetzt. Ssolange es Witterung und Lichtverhältnisse zulassen – im Freien, und zwar auf dem R4 /Bolzplatz in Balzfeld. Im Freien ist ein Ansteckungsrisiko mit durch Aerosole übertragbaren Infektionskrankheiten vermutlich immer noch am geringsten. Zudem stärkt das Üben im Freien  - insbesondere im Grünen -  das Immunsystem in besonderer Weise und ist der epidemischen Lage daher exzellent angepasst. Bitte auf witterungsgerechte Kleidung achten. 

 

 

Sobald uns herbstliche Temperaturen und Lichtverhältnisse das Üben in geschlossenen Räumen nahelegen, ziehen wir ins Feuerwehrhaus um. Das Übungs-Programm wird sich im Herbst / Winter auf den Themenbereich Schulter- Nacken- Stabilisierung fokussieren. Das bedeutet: Wir üben bekannte Yogaübungen unter besonderer Beachtung des Schultergürtels. Die allgemeine Dehn- und Kräftigungspraxis wird beibehalten, zu Meditations- und Entspannungsübungen immer wieder angeleitet.

 

Bitte geeignete Yogamatte und Meditationskissen mitbringen, ansonsten (Woll-) Decken und Sitzhilfen nach Bedarf. Falls jemand dazu Beratung braucht, kann das in den Übungsstunden geklärt werden. 

 

Der Kurs ist für Anfänger geeignet. Ein Einstieg ist also derzeit möglich. Bei regelmäßiger Teilnahme an den Übungsstunden ist eine schrittweise Heranführung an das Thema gewährleistet.

 

Anmeldung bei Sandra Payer unter Tel: 06222-3182982.

 

 

Die Kursgebühr beträgt für 10 Einheiten 50 EUR. Die Teilnahme am Kurs setzt eine Mitgliedschaft im TV Horrenberg-Balzfeld e.V. voraus. Hierfür wird zusätzlich zum Kursbeitrag ein Jahresbeitrag von 40 EUR fällig.

Grundübungen mit dem Shaolin Langstock – Ein Fitneßprogramm für Männer

Sonntag, 20. September 2020 - 12:20

 Allgemein: Der Kurs „Grundübungen mit dem Shaolin Langstock“ richtet sich an Männer. Das Programm wird auf die einzelnen Teilnehmer abgestimmt und nach und nach aufbauend erarbeitet. Das bedeutet: jeder übt nach seinen Fähigkeiten und eigenen persönlichen Voraussetzungen. Der Kurs richtet sich an Leute ohne Vorkenntnisse.

 

 

Fitnesslevel: Leicht bis Mittel

 

Übungsprogramm: Eine leichte Aufwärmroutine, die die Finger, Handgelenke, Schultern, Hüfte und Knie betrifft mündet in ein allgemeines, leichtes Cardio-bezogenes  Training. Daran schließen sich erste Übungen mit dem Stock an.

Im Hauptteil des Trainings wechseln sich allgemein gymnastische Grundübungen, aufbauende Fitneßübungen und Stocktechniken in ausgewogener und abwechslungsreicher Weise ab. 

Der Langstock wird dabei in erster Linie als Fitneßgerät eingesetzt. Jonglier- und Rotationstechniken führen zur  Verbesserung der Körperbeherrschung. Mit dem Stock lassen sich auf interessante Weise  Koordination, Kraft und Geschicklichkeit üben. Ausgewählte  Stockübungen aus der Shaolin-Kampfkunst, insbesondere Passagen aus Shaolin-Langstock-Formen bilden dazu die Grundlage. 

Atem- und Entspannungsübungen runden das Training ab. 

 

Trainingsgeräte / Langstock: Zum Einsatz kommen Rattan-Stöcke von 1,82 m Länge. Entsprechende geeignete Spezial-Stöcke können beim Kursleiter bestellt werden und sind in der Regel nach einer Woche zur Verfügung. Bitte im Training nachfragen.

 

Weiteres zum Equipment: Bitte witterungsgerechte Outdoor- Sportkleidung wählen. Ein geeigneter Stock aus Rattan ist unbedingt erforderlich. Er kann über den Übungsleiter bezogen werden und kostet 35,00 €.

 

Hygiene und Sicherheit: Um das ganze Desinfektionsthema von Sportgeräten gleich außen vor zu lassen, muß jeder einen eigenen Trainingsstock besitzen. – Andere als (geschälte oder ungeschälte)  Rattan-Stöcke können wegen der Bruchgefahr und damit verbundenem Verletzungsrisiko nicht akzeptiert werden. Insbesondere sind Besenstile etc. nicht geeignet.

 

Ort: im Freien auf dem R4 Platz (Bolzplatz) in Balzfeld. 

Zeit: Donnerstags, 18:45 Uhr bis ca. 20:00 Uhr.

Anmeldung: über den TV Horrenberg-Balzfeld bei Sandra Payer (Tel. 06222-3182982)

Gebühr: Neben der Kursgebühr von 50 EUR für 10 Einheiten ist eine Mitgliedschaft beim TV Horrenberg-Balzfeld e.V. mit einem Jahresbeitrag von EUR 40 notwendig.

 

Kursleiter: Andreas F. Albrecht, 6. Dan Karate, Qi Gong und Yogalehrer, Entspannungspädagoge.

 

Wiedereinstieg unter Corona nach den Sommerferien

Donnerstag, 27. August 2020 - 5:56

Nach den Sommerferien werden alle Übungsstunden zu den gewohnten Zeiten starten. Es ist jedoch vor einer ersten Teilnahme bei den Erwachsenen eine Anmeldung notwendig, damit die maximale Teilnehmerzahl von 20 Personen eingehalten werden kann. Wenn in der nachfolgenden Stundenbeschreibung nichts Abweichendes vermerkt ist, erfolgt die Anmeldung telefonisch beim zuständigen Übungsleiter. Die jeweilige Telefonnummer findet ihr auf unserer Homepage www.tv-horrenerg-balzfeld.de

Darüber hinaus ist von jedem Teilnehmer ein Gesundheitsfragebogen auszufüllen. Diesen erhaltet ihr im Voraus ebenfalls von eurem Übungsleiter oder könnt ihn der Startseite unserer Homepage herunterladen. Am Einfachsten ist es, wenn ihr im Suchfeld rechts oben den Begriff „Gesundheitsfragebogen“ eingebt. Bei Kindern und Jugendlichen ist dieser Fragebogen von den Erziehungsberechtigten zu unterschreiben! Achtung: Ohne ausgefüllten Gesundheitsfragebogen ist eine Teilnahme leider nicht möglich!

Zutritt zur Halle nur mit Mund-Nasen-Schutz. Dieser muss während der Sportstunde nicht getragen werden.
Bitte eigene 
Gymnasitkmatten mitbringen!

Übungsstunden Erwachsene

Sonntags

19:00 - 21:00 Volleyball Team 2
Unsere Volleyballer trainieren mit zwei am Ligabetrieb teilnehmenden Mixed-Teams (Männer und Frauen gemischt) an drei Trainingstagen pro Woche. Neben den Spieltagen des Ligabetriebes sieht man die Volleyballer auch immer wieder auf Freizeit- sowie Beachturnieren im näheren Umkreis. Neben der Verbesserung der Ausdauer und der Kraft geht es in den Trainingseinheiten um Technikerwerb bzw. -vertiefung, sowie um taktische sowie aufstellungsbezogene Übungen. In Team 2 steht vor allem der Spaß und das Spiel im Vordergrund. Dennoch wird auch hier an der Technik gefeilt und für Anfänger der Erwerb der Grundtechniken angeboten. Unsere erste Mannschaft spielt mit erhöhtem Ehrgeiz in einer höheren Liga. Hier wird vermehrt auf Technik und Zusammenspiel geachtet.

Wenn ihr Lust habt, schon ein bisschen Volleyball-Erfahrung mitbringt und euch in einer freundschaftlichen Atmosphäre wohlfühlt, setzt euch gerne mit uns in Verbindung: coach@tv-horrenberg-balzfeld.de

Montags

9:00 Uhr Präventive Fitnessgymnastik mit Musik
für trainierte Frauen jeden Alters und solche, die gerne "fit" werden möchten. Durch Herz-Kreislauf-Aktivierung, Kräftigung und Beweglichkeitsübungen, Lockerung, Entspannung, Körperwahrnehmungs- und Körperbewusstseinsschulung wollen wir versuchen, Beschwerden am passiven und aktiven Bewegungsapparat entgegenzuwirken. Damit lassen sich Muskelverspannungen, Rückenschmerzen usw. verhindern und lindern. Ebenso wollen wir durch ein gezieltes Training Fehlhaltungen entgegenwirken.

18:30 Uhr Ausdauertraining im ¾-Takt, wöchentlich

Leichtem bis mittlerem Ausdauertraining zu rhythmisch kraftvoller Musik. Ein Mix aus Kampf und Tanz mit ausdrucksstarken Bewegungen lassen uns dem Alltag entfliehen. Mit eingebundene Kräftigungsübungen und anschließendes Stretching runden die Stunde ab.

Hinweis: Wegen Verhinderung der Übungsleiter kann das Tanz dich fit-Angebot, das normalerweise im vierzehntägigen Wechsel zum Ausdauertraining im 3/4-Takt stattfindet, bis auf weiteres leider nicht stattfinden.

Dienstags

20:30 Uhr Aerobic für Frauen und Männer ab 16 Jahren
Förderung von Ausdauer und Koordination durch Aerobic- oder Stepp-Aerobic-Teil, gezieltes Figur- und Haltungstraining durch funktionelle Kräftigungsübungen, teilweise mit Kleingeräten (Physioband, Hanteln, Gewichtsmanschetten) sowie Erhaltung der Beweglichkeit durch abschließendes Stretching.

20:00 Uhr Volleyball Team 1 und 2

Mittwochs

8:30 Uhr Frühsport

Ausdauertraining im 3/4 Takt, bei dem sich kraftvoll ausdrucksstarke Bewegungen mit sinnlich weichen Elementen abwechseln - in bildhafter Sprache angeleitet, damit der Kopf schön " frei " werden kann. Kräftigung der großen Muskelgruppen in einem Drei-Stufen-Programm (unter Einsatz verschiedener Fitnesshandgeräte). Erhaltung der Beweglichkeit, da die entsprechenden Muskeln im Anschluss an die jeweilige Kräftigungsübung gedehnt werden. Die Gruppe ist nicht an Alter oder Geschlecht gebunden.
19:00 Uhr Fit und vital jung bleiben

Funktionelle Kräftigungsübungen mit und ohne Kleingeräte, Dehnübungen zur Förderung der Beweglichkeit, Koordinations- und Körperwahrnehmungsübungen stehen im Mittelpunkt dieser Gymnastikstunde. Durch gezielte Übungen wird Fehlhaltungen, die häufig zu Rückenproblemen und Verspannungen führen, entgegengewirkt. Diese Gruppe setzt sich derzeit zum Teil aus unseren Gründungsmitgliedern zusammen. Vielen davon liegt nicht nur die körperliche Aktivität, sondern auch die Geselligkeit am Herzen. Ort: großer Turnraum im Untergeschoss
Anmeldung bei Silvia Weisbrod unter Tel: 74439

20:00 Uhr Fitnesstraining für Frauen

Die zweite Gymnastikstunde für Frauen an diesem Mittwochabend unterscheidet sich inhaltlich kaum von der vorherigen Stunde, jedoch wird hier eine größere Intensität der Übungen ausgeführt.

Anmeldung bei Silvia Weisbrod unter Tel: 74439

Donnerstags

17:15 Uhr Yoga bei Andreas im Ortschaftshaus

Kurs ab 17.09.2020

Im Feuerwehrraum des Ortschaftshauses in Horrenberg, Leitung: Andreas Albrecht (vorherige Anmeldung unter Tel: 3182982)

18.45 Uhr Grundübungen mit dem Shaolin-Langstock – Ein Fitnessprogramm für Männer

R 4-Platz Balzfeld

Neuer Kurs ab 17.09.2020

Anmeldung bei Sandra Payer unter Tel: 3182982

 

Yoga bei Christine in Horrenberg 18:30 Uhr (ausgebucht) und 20:15 Uhr (ausgebucht)

Kursbeginn wird von der Übungsleiterin mitgeteilt.

Im Gemeindehaus in Horrenberg (vorherige Anmeldung unter Tel: 319028)

Hatha Yoga hat zum Ziel, den Körper gesund und jung zu erhalten. Eine Unterrichtseinheit von 90 Minuten gliedert sich in folgende Hauptbereiche: Körperübungen, Atemtechniken, Tiefenentspannung und Meditation.

18:30 Uhr Zumba® mit Alvina

Das Angebot richtet sich an alle, die eine Tanz-Fitness-Party erleben wollen. Hier bekommt man ein Ganzkörper Workout, welches effektiv ist und dabei durch den hohen Spaßfaktor gar nicht als solches wahrgenommen wird. Lasst uns zusammen zu lateinamerikanischen und weltweiten Rhythmen eine Zumba®party feiern!

Anmeldung per Mail an Sportbetrieb@tv-horrenberg-balzfeld.de. Bitte Übungsstunde, Name, Telefon, Mobil und Mailadresse angeben.

19:30 Uhr Power Fit

Wer seinen Körper in Form bringen will, ist hier genau richtig. Nach einem kurzen Aufwärmtraining wird der gesamte Körper sowohl mit als auch ohne Zusatzgeräte wie bspw. Kurzhanteln trainiert. Keine Muskelgruppe kommt in dieser Einheit zu kurz. Auch klassisch-effektive Übungen wie Sit-Ups und Liegestütze werden hier nicht für Langeweile sorgen. Spaß in der gemischten Gruppe ist garantiert.
Ziel: Kräftigung der gesamten Muskulatur, Straffung des Gewebes und Verbesserung der Körperspannung und –haltung.

Anmeldung per Mail an Sportbetrieb@tv-horrenberg-balzfeld.de. Bitte Übungsstunde, Name, Telefon, Mobil und Mailadresse angeben.

20:00 Uhr Volleyball Team 1

Freitags

09:30 Uhr Topfit bis ins höchste Alter

Übungen zur Erhaltung der Beweglichkeit, altersgerechtes Training von Koordination, Kraft und Ausdauer, Sturzprophylaxe und alles, was dem Rücken guttut.

Anmeldung bei Petra Filsinger unter Tel. 70108.

 

 

Übungsstunden Kinder/Jugendliche

Anmeldung nicht erforderlich! Gesundheitsfragebogen vor erster Teilnahme von der Startseite unserer Homepage herunterladen und vom Erziehungsberechtigten unterschreiben lassen.

Alle Neueinsteiger werden gebeten, sich vor einer ersten Teilnahme telefonisch mit unserem Verantwortlichen der Stunde in Verbindung zu setzen. Die jeweilige Telefonnummer findet ihr auf der Homepage www.tv-horrenberg-balzfeld.de

Eltern-Kind-Turnen (1 - 3 Jahre) ab 28.09.2020

Montags, 15:30 - 17:00 Uhr - Sobald die kleinen Turner das Laufen erlernt haben, dürfen sie gemeinsam mit ihren Eltern ran an die Geräte. Vier Übungsleiterinnen geben im wöchentlichen Wechsel den Stundenablauf vor, der, von Sing- und Bewegungsspielen umrahmt, anhand von Bewegungsbaustellen die Möglichkeit zum Klettern, Rutschen, Schaukeln, Hüpfen, Krabbeln, Rollen, Spielen usw. bietet. Neben der Förderung der Grobmotorik werden Kontakte geknüpft und soziale Fähigkeiten erlernt, die später den Eintritt in den Kindergarten erleichtern.

Kinderturnen (3 - 4 Jahre): ab 25.09.2020

Freitags, 14:30 - 15:30 Uhr - Diese Gruppe ist eine Zwischenstufe zwischen der Eltern-Kind-Gruppe und dem Kinderturnen. Anhand fester Rituale werden das selbstständige Zurechtfinden und Einordnen in der Kindergruppe ebenso angeleitet wie das Entwickeln der motorischen Fertigkeiten Stützen, Springen, Rollen, Hangeln, Klettern, Balancieren und vieles mehr.

Bubenturnen (ab 4 Jahre)

Mittwochs, 15:00 - 16:30 Uhr

Seit April 2004 gibt es eine eigene Turnstunde nur für Jungs. Der Schwerpunkt liegt im Erlernen der Grundelemente des Gerätturnens, begleitet von Spielen und Gerätezirkeln, die Kraft, Geschicklichkeit und Ausdauer fördern. Die Übungsleiterinnen sind darum bemüht, den Jungs in ihren unterschiedlichen Alters- und Leistungsvoraussetzungen gerecht zu werden.

Bubenturnen ab 2. Klasse

Mittwochs, 17:00 - 18:00 Uhr - Die oben genannten Inhalte werden entsprechend dem Alter der Jungs erschwert.

Mädchenturnen 4 - 6 Jahre

Freitags, 14:30 - 15:30 Uhr - Beim Kinderturnen der 4- bis 6-Jährigen treffen sich die Mädchen, um spielerisch die Grundlagen für das allgemeine Turnen zu erlernen. Innerhalb variierender Bewegungsbaustellen werden gezielte Übungsformen vorgegeben. Da zurzeit drei Übungsleiterinnen zur Verfügung stehen, ist hier trotz relativ großer Gruppen die Integration behinderter Kinder möglich.

Mädchenturnen (1. - 4. Klasse)

Freitags, 15:30 - 17:00 Uhr - Die Mädchen lernen unter Anleitung von zwei Übungsleiterinnen, an den vier Geräten Boden, Schwebebalken, Reck und Barren erste Übungsteile aus dem allgemeinen Gerätturnen selbstständig zu turnen. Auch Spiele, Tänze, Geschicklichkeits- und Koordinationsübungen stehen auf dem Programm.

Mädchenturnen (ab 5. Klasse)

Freitags, 17:00 - 18:30 Uhr - Auch in dieser Altersgruppe stehen drei Übungsleiterinnen zur Verfügung, die den Mädchen die Elemente des allgemeinen Gerätturnens vermitteln und das bereits Erlernte entsprechend dem Entwicklungsstand erweitern. Die oben genannten Inhalte werden entsprechend dem Alter erschwert.

Rope Skipping (ab 4. Klasse)

Dienstags, 17:30 - 19:00 Uhr - Das gute alte Seilhüpfen wird mit interessanten Seilen, flotter Musik und schicken Klamotten zu bühnenreifen Auftritten verwandelt. Ob einzeln, paarweise oder in der Gruppe wird auf verschiedenste Weise geschwungen und gehüpft - Just for fun - und nebenbei werden Ausdauer, Kraft, Koordination und Geschicklichkeit trainiert. Den Übungsleiterinnen ist es gelungen, gerade die Altersgruppe der Mädchen anzusprechen, die aus dem Kinderturnen herausgewachsen, aber noch zu jung für die Aerobic-Kurse sind.

Hip-Hop

Mittwochs, 18:00 – 19:00 Uhr - Unsere neue Hip Hop Gruppe ist für Anfänger im Alter von 10 - 14 Jahren. Wir erlernen Basic Schritte, Choreographien und wollen gemeinsam auf verschiedene Auftritte gehen.

Freitags,18:30 - 20:00 Uhr - Wenn ihr zwischen 12 und 14 Jahren seid und schon immer mal richtig coole Tanzschritte lernen wolltet, dann seid ihr hier richtig. Die Hip Hop Mädels trainieren fleißig unter der Leitung von zwei Übungsleiterinnen für verschiedene Auftritte und Contests und konnten ihr Können schon bei einigen Veranstaltungen unter Beweis stellen. Über neuen Zuwachs freuen sich die Übungsleiter sehr. Wir planen aktuell eine weitere Gruppe für Einsteiger. Kommt doch einfach mal vorbei.

Rhönrad

Mittwochs, 20:00 - 21:30 Uhr und Sonntag 16:30 - 18:00 Uhr (vierzehntägig)

Beim Rhönrad turnt man in einem Sportgerät, welches aus zwei Reifen besteht, welche durch verschiedene Sprossen miteinander verbunden sind. Durch sogenannte Bindungen kann sich der Turner mit den Füßen festklemmen.

Bist du 16 Jahre oder älter, mind. 1,55 m groß, sportlich aktiv und hast Lust, diese Sportart mal auszuprobieren? Dann melde dich doch bei uns! Da die Räder eine bestimmte Größe voraussetzen, und nicht in jedem Rad Kapazitäten vorhanden sind, muss im Vorfeld mit der Trainerin über unsere Homepage Kontakt aufgenommen werden.

 

Personen mit Erkältungssymptomen und wer innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer Covid-erkrankten-Person hatte oder selbst erkrankt war, dürfen am Sportbetrieb nicht teinehmen.

 

SP

Seiten