Zweiter erfolgreicher Wettkampf der Pflichtliga A

Sonntag, 2. Oktober 2022 - 11:28

Am Sonntag, den 25.09.2022 stand für unsere Größten der zweite Wettkampf der diesjährigen Runde an. Nachdem unsere Mannschaft schon ihren ersten Wettkampf der Runde so großartig gemeistert hat, waren wir umso motivierter in Bammental an dieser Leistung anzuknüpfen. Dieses Mal turnten wir mit dem Heidelberger Turnverein an einem Gerät.

Los ging es am ersten Gerät, dem Sprung. Hier turnten die Mädels ein Durchhocken über den Tisch oder das Pferd. Wir hatten schon beim Einturnen einige Startschwierigkeiten und es wollte wieder nicht so richtig funktionieren. Da die Wertungen dieses Mal nicht laut vorgelesen wurden, war es von Anfang an sehr spannend. Weiter ging es in olympischer Reihenfolge am Reck. Dort zeigten alle Mädels schöne Übungen und Zazou erreichte mit 14,40 Punkten die zweitbeste Wertung des Wettkampfes an diesem Gerät. Am Schwebebalken war die große Nervosität der Mädels kaum zu spüren und es konnten vier unserer fünf Turnerinnen sturzfreie Übungen präsentieren. Damit sicherten wir uns einige wichtige Punkte, bevor es zu unserem letzten Gerät ging. An unserem Paradegerät Boden glänzten wir auch dieses Mal und konnten uns über hohe Wertungen freuen.

Trotzdem war die Spannung riesengroß, als alle Mannschaften zur Siegerehrung gerufen wurden. Das harte Training hat sich gelohnt! Wir erreichten den überragenden 2. PLATZ, hinter dem TV Mauer.

In den Einzelwertungen konnte sich Nela gegenüber allen 50 anderen Turnerinnen des Wettkampfes durchsetzen und erreichte den 1. PLATZ, mit 55,5 von 60 zu erreichenden Punkten!

Wir sind stolz auf euch Mädels und freuen uns schon auf den Endwettkampf am 15.10.2022 in Bammental. Danke auch an alle Zuschauer und Zuschauerinnen, die uns tatkräftig unterstützt haben.

Eure Trainerinnen Vivien und Milena

Für den TV Horrenberg-Balzfeld turnten:

Lotta Blum, Zazou Pohl, Celine Emmerich, Sophia Reichensperger und Nela Volckmann

 

Die Ergebnisse:

1.      TV Mauer                                            219,00 P.

2.      TV Horrenberg-Balzfeld         213,80 P.

3.      TSG 78 Heidelberg                           213,20 P.

4.      TV Eberbach                                      211,15 P.

5.      Heidelberger Turnverein                 209,65 P.

6.      TV Bammental                                   209,55 P.

7.      TV Mosbach                                        203,00 P.

8.      TV Hemsbach                                    190,40 P.

Danke an Aldi-Süd Filiale Rauenberg

Freitag, 16. September 2022 - 14:46
Gut für hier, gut fürs Wir Sportliche Mädels Spendenübergabe in Rauenberg

Dieser Tage konnte unsere Übungsleiterin der Leistungsgruppe Jette Bauer zusammen mit ihren Mädels Emilia, Pauline, Samira und Nelly aus den Händen des Marktleiters der Aldi-Süd Filiale Rauenberg Thomas Jacklofsky einen Spendenscheck in Höhe von EUR 1.500 entgegennehmen. Hierfür möchten wir uns auf diesem Wege bei Aldi Süd sowie dem Marktleiter Herrn Jacklofsky herzlich bedanken!

 

 

Doch wie wurde uns dieser Geldsegen zuteil? Dank der Mithilfe und Unterstützung unserer Mitglieder und Kunden von Aldi Süd, Filiale Rauenberg!

Aldi Süd hatte im Frühjahr 2022 die Votingaktion „Gut für hier, gut fürs Wir“ ins Leben gestartet, bei der erstmalig in ganz Deutschland bis zu 5,8 Mio. EUR ausgeschüttet wurden. An insgesamt 2.000 teilnehmenden Filialen konnten sich gemeinnützige Vereine mit einem Projekt bewerben. Die drei Projekte mit den meisten abgebebenen Stimmen sollten eine Geldspende erhalten in Höhe von 1.500 EUR für den 1. Platz, 1.000 EUR für den 2. Platz und 500 EUR für den 3. Platz.

 

Unsere Bewerbung lautete: „Um den Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden, ist es wichtig, immer wieder neue Geräte zu organisieren. Auch Turnzubehör wird stets benötigt. Körperliche Bewegung ist so wichtig für die Kinder. Auch dient sie zum Ausgleich des alltäglichen Stresses. Bitte unterstützen Sie uns dabei, den Kindern gerecht zu werden.“ Dieser Text und das beigefügte Bild haben die Kunden der Aldi Filiale Rauenberg überzeugt und sie haben für uns abgestimmt mit den Losen, die sie ab einem Einkaufswert von 20 EUR erhalten haben und die sie anschließend digital unserem Vereinen zugeordnet haben.

 

Während des Aktionszeitraums 23. Mai – 3. Juli 2022 schauten wir immer wieder auf die Homepage von Aldi-Süd, um den aktuellen Stand der Stimmen einzusehen. Die beiden ersten Plätze lagen stets sehr eng beieinander und lieferten sich ein richtiges Kopf an Kopf Rennen. Dies war auch am Finaltag noch so und erst nach Ablauf der Abstimmungszeit war sicher: Wir hatten mit insgesamt 1.575 für uns abgegebenen Stimmen ganz knapp die Nase vorne und landeten auf Platz 1! Folglich durften wir uns über eine Spende in Höhe von EUR 1.500 freuen, die wir jetzt für unsere Mitglieder im Kinder- und Jugendbereich einsetzen werden.

 

Unser Dank gilt insbesondere Aldi Süd, dem Marktleiter Rauenberg Thomas Jacklofsky und unseren Mitgliedern, für die großartige Unterstützung bei der Votingaktion.

 

SP

Zumba

Samstag, 10. September 2022 - 17:24

Lust auf eine neue sportliche Herausforderung?

Dann komm zum

 

beim TV Horrenberg-Balzfeld

WANN? donnerstags, 18.30-19.30 Uhr

WO? untere Turnhalle der Grundschule Horrenberg

Nähere Infos und Anmeldung unter 0159 06171152

...oder schaut einfach vorbei!

Seiten